Brexit-ja/nein/vielleicht? Nach dem Referendum....

Tastendrücker

Obersekretär
BF Unterstützer
Registriert
19. September 2013
Beiträge
1,024
Punkte Reaktionen
3,114
Punkte
113
Ort
Bodenfelde
Arbeitgeber
DB Netze
Einsatzstelle
Nl Nord
Spezialrang
BF-Unterstützer
Beruf
Fdl, das Ende der Nahrungskette!
Schön, wir zahlen also rd 8,9 Mrd Euro. Das ist etwa so viel wie uns "S21" schlussendlich kosten wird, oder 2/3 BER, oder 53 Flugzeuge vom Typ A400M (falls das Ding jemals fliegen wird). Alles Sachen, die wir uns ständig leisten und worüber sich kaum jemand aufregt. Und da sollen die 8,882 Mrd für die EU uns in den finanziellen Abgrund reißen? Wohl weniger.

Ach, und S21 bauen wir jedes Jahr, oder den BER?

Diese tolle Rechnung habe ich auch in verschiedenen Medien gelesen!
Nur wird bei den Vergleichen immer vergessen, das diese Zahlungen JÄHRLICH erfolgen!
Also in 10 Jahren werden da aus Deiner Zahl schon fast 90 Milliarden Euro draus!


Und zu dem anderen Thema, Wahlen sollte man am Besten verbieten!
Oder nur Teilnehmer eines parteifinanzierten Wahlkurses dürfen ihre Stimme der finanzierenden Partei geben!
Wahlen sind einfach zu gefährlich, wenn die Wähler nach ihrem Gefühl entscheiden!
Oder haben uns die Regierenden ihre Politik mal wieder nur nicht richtig erklärt? Selber denken....der Untergang!
Sonst findet noch jemand eine Alternative*, obwohl uns doch klar gemacht wurde, das die aktuelle Politik alternativlos ist....geht ja man gar nicht!
Tante Edith sagt:*damit ist nicht die gleichnamige Vereinigung gemeint

Der Tastendrücker
smilie_pc_014.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Ersatzrad

Untersekretär
BF Unterstützer
Registriert
28. Mai 2015
Beiträge
716
Punkte Reaktionen
894
Punkte
93
Ort
Berlin
Arbeitgeber
LTE
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Verwalter des Chaos

ex-schwellenleger

Obersekretär
BF Unterstützer
Registriert
4. März 2008
Beiträge
1,416
Punkte Reaktionen
1,584
Punkte
113
Ort
Niederrhein
Arbeitgeber
kein Bahner mehr - Vater Staat
Einsatzstelle
NRW
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Schnüffler
Moin,

ich würde zunächst mal versuchen zu feilschen!
 

Tastendrücker

Obersekretär
BF Unterstützer
Registriert
19. September 2013
Beiträge
1,024
Punkte Reaktionen
3,114
Punkte
113
Ort
Bodenfelde
Arbeitgeber
DB Netze
Einsatzstelle
Nl Nord
Spezialrang
BF-Unterstützer
Beruf
Fdl, das Ende der Nahrungskette!
Mein Bauchgefühl rät mir zu dem Gerät für 999€!
Wenn bei dem anderen Gerät noch ein Preisschild mit DM dran ist, dürfte das Gerät schon rund 15 Jahre alt sein!


Der Tastendrücker
smilie_pc_014.gif
 

Schienenputzer

Inspektor
BF Unterstützer
Registriert
1. März 2009
Beiträge
2,114
Punkte Reaktionen
3,021
Punkte
113
Ort
Offenburg
Arbeitgeber
DB Cargo die 2.
Einsatzstelle
im Ländle
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer
Gegenfrage!

würdest du den gleichen Fernseher für

999,00€
oder
2103.87DM

kaufen.

Bauchgefühl?
wer kauft denn ein TV für 999€?
[SK]Da leiste ich mir eher eine Waschmaschiene für 1600€ da kann ich besser schlafen wenn die arbeitet :024:[/SK]
 

VT605

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
30. November 2007
Beiträge
10,768
Punkte Reaktionen
7,298
Punkte
113
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Dortmund
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Interessant ist das die innenpolitischen Folgen am Ende katastrophaler sein könnten als der eigentliche EU-Austritt falls es wirklich zu einem Zerfall des Vereinigten Königreichs kommt.
 

Traindriver

Moderator
Teammitglied
Registriert
4. März 2007
Beiträge
9,457
Punkte Reaktionen
3,622
Punkte
113
Ort
Neuruppin
Arbeitgeber
DB Cargo
Einsatzstelle
Lehrte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
DR/DB/Traktion/Cargo/Railion/Schenker/Cargo
Haben sie das wirklich? Es gibt schon Analysen der Abstimmung nach der ein Teil der Wähler hauptsächlich der Regierung einen Denkzettel verpassen wollten. Wenn das so stimmt war das sehr sehr dumm, denn hier ging es nicht um die eigene Regierung sondern um eine Grundsatzentscheidung. Leider würde das auch zeigen das man ein Volk über solch wichtige Themen besser nicht abstimmen läßt.
Abgestimmt ist abgestimmt! !!
Wenn das ein Denkzettel für die Regierung gewesen sein sollte, dann ist das wohl schief gegangen. ...Aber das Ergebnis steht.

Hätte in der BRD eine Volksabstimmung zu unseren EU bzw. Damals EG-Beitritt gegeben, wären wir bestimmt nicht drin.
Für den kleinen Mann/Frau bringt EU ja oder nein wenig.

Jedenfalls ist das Sommerloch gefüllt.
 

Vegetarier

Hauptsekretär
BF Unterstützer
Registriert
23. Mai 2009
Beiträge
1,663
Punkte Reaktionen
1,707
Punkte
113
Ort
Alb-Donau-Kreis
Arbeitgeber
für DB Netz bis 2009
Einsatzstelle
war: TU
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
jetzt Ex-Vegetarier, bis 2009 Vegetarier

Altersstarrsinn

Forenphilosoph
BF Unterstützer
Registriert
10. Mai 2008
Beiträge
8,352
Punkte Reaktionen
18,429
Punkte
113
Arbeitgeber
BEV
Einsatzstelle
Westfalen Mitte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kostenfaktor

Das empfinde ich ja als ausgesprochen lustig. 350 Mio £ oder 455 Mio € wöchentlich für die staatliche Gesundheit statt für die EU. Das ist ja wohl ein Versprechen. Kein Wunder, dass wenige Stunden nach der Entscheidung niemand der Populisten mehr etwas damit zu tun haben will.

Ja gut, dass GB wöchentlich 350 Mio £ war sowieso ein .... ähm .... Irrtum? Es sind ganze 110 Mio £, und das wissen und wussten auch die Populisten um Nigel Farage. Da kann man eher von einem Druckfehler sprechen. Oder von einer faustdicken Lüge. Naja, jetzt jedenfalls ist von der Unterstützung der staatlichen Gesundheitsfürsorge nicht mehr die Rede und man kann aus der einen Lüge eine weitere machen. Aber so geht man auf Stimmenfang.


Gruß

A.
 

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
Falsch! das wurde schon abgewinkt! die OUTer wollten dieses so machen aber das hat die Regierung geblockt!
Entweder ganz oder garnicht ;) Nix mit Protestwahl und wer das nicht verstanden hat - Selber Schuld!....

...also darf sich England nie wieder "zurückmelden" ? (Ich meinte logischer Weise nicht heute oder Morgen)...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Knallkopf

Generaldirektor
Registriert
18. November 2007
Beiträge
10,866
Punkte Reaktionen
2,520
Punkte
113
Ort
Daheeme
Beruf
Datenschutz
Interessant ist das die innenpolitischen Folgen am Ende katastrophaler sein könnten als der eigentliche EU-Austritt falls es wirklich zu einem Zerfall des Vereinigten Königreichs kommt.

Eher zerfällt die EU , als das Königreich !
Die Engländer haben auch schon viel früher die Erde bevölkert und gelebt und das auch alles ohne EU !
 

Ersatzrad

Untersekretär
BF Unterstützer
Registriert
28. Mai 2015
Beiträge
716
Punkte Reaktionen
894
Punkte
93
Ort
Berlin
Arbeitgeber
LTE
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Verwalter des Chaos
...also darf sich England nie wieder "zurückmelden" ? (Ich meinte logischer Weise nicht heute oder Morgen)...

Doch aber jetzt Tritt erstmal der §50 der Lissaboner Verträge ein

https://dejure.org/gesetze/EU/50.html

----

Gegenfrage!

würdest du den gleichen Fernseher für

999,00€
oder
2103.87DM

kaufen.

Bauchgefühl?


Die bisherigen Antworten bestätigen meine Annahme und daher ist es ganz gut warum in unserem Land ein Volksentscheid rechtlich nicht möglich ist ;) antwort gerne vorerst per PM :D

Eher zerfällt die EU , als das Königreich !
Die Engländer haben auch schon viel früher die Erde bevölkert und gelebt und das auch alles ohne EU !

Da wäre ich mir nicht mehr so Sicher
 
Zuletzt bearbeitet:


Oben