Für mehr Luftverkehr!

Bat

Fledermaus
BF Unterstützer
Registriert
12. März 2008
Beiträge
11,480
Punkte Reaktionen
2,996
Punkte
113
Ort
NSG Brandenburg
Arbeitgeber
DB Regio AG
Einsatzstelle
...
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer

Gerd Belo

Hauptrat
BF Unterstützer
Registriert
18. Juni 2008
Beiträge
5,552
Punkte Reaktionen
5,116
Punkte
113
Ort
Berlin-Treptow
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

Auch für BER!!! :004:

Ich freue mich schon auf die Bauchlandung, die die Nachtfluggegner hierzulande mit ihrem Volksbegehren ansteuern.... :067:
 

Bat

Fledermaus
BF Unterstützer
Registriert
12. März 2008
Beiträge
11,480
Punkte Reaktionen
2,996
Punkte
113
Ort
NSG Brandenburg
Arbeitgeber
DB Regio AG
Einsatzstelle
...
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

Meinste? Das wär ja gruselig!:20:
 

Gerd Belo

Hauptrat
BF Unterstützer
Registriert
18. Juni 2008
Beiträge
5,552
Punkte Reaktionen
5,116
Punkte
113
Ort
Berlin-Treptow
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

Meinste? Das wär ja gruselig!:20:
Nein. Ich kenne übrigens keinen Flughafengegner, der als langjähriger Einwohner davon betroffen ist und deshalb Protestiert. Das wäre für mich nur sein gutes Recht. Alle, die ich kenne, haben in den letzten 20 Jahren ihr Anwesen billig geschossen, in der Hoffnung, das der Flugplatz NICHT kommt......

Ach, so. Ich bin übrigens auch Anwohner. Hätte mir aber gewünscht, das wenigstens die U-Bahn kommt......
 

Streckenstillleger

Generaldirektor
Registriert
15. November 2011
Beiträge
10,197
Punkte Reaktionen
9,281
Punkte
113
Arbeitgeber
BMVI
Einsatzstelle
Berlin
Beruf
Steuergeld Verteiler
AW: Für mehr Luftverkehr!

Kriegst eine Straßenbahn.
Bei BER habe ich mich auch gewundert über die Werbeschilder,die seid Jahren da in der Gegend rumstehen,mit der Aufschrift: "Der neue Flughafen in der Nähe".
 

Bat

Fledermaus
BF Unterstützer
Registriert
12. März 2008
Beiträge
11,480
Punkte Reaktionen
2,996
Punkte
113
Ort
NSG Brandenburg
Arbeitgeber
DB Regio AG
Einsatzstelle
...
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

Nein. Ich kenne übrigens keinen Flughafengegner, der als langjähriger Einwohner davon betroffen ist und deshalb Protestiert. Das wäre für mich nur sein gutes Recht. Alle, die ich kenne, haben in den letzten 20 Jahren ihr Anwesen billig geschossen, in der Hoffnung, das der Flugplatz NICHT kommt......

Ach, so. Ich bin übrigens auch Anwohner. Hätte mir aber gewünscht, das wenigstens die U-Bahn kommt......

Na ja, ich wohne direkt unter der Südostanflugroute. Für uns ändert sich eigentlich nur die Menge und die Uhrzeit.
Hier sind aber schon auch jede Menge Alteingesessene sehr sauer ... .
Die bisherige Belastung hält sich ja sehr in Grenzen, weil eben noch keine 300 Flieger am Tag hier aufschlagen.
Von denen sollen 162 am Tag, zwischen 05:00 und 24:00 über unsere Köpfe fliegen. Das entspricht ungefähr der sechsfachen bisherigen Menge.

Also hier in KW werden viele Menschen unterschreiben ... .


PS: Hier gibt's die aktuellen Routen für BER!
 

Gerd Belo

Hauptrat
BF Unterstützer
Registriert
18. Juni 2008
Beiträge
5,552
Punkte Reaktionen
5,116
Punkte
113
Ort
Berlin-Treptow
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Berlin
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

Na ja, ich wohne direkt unter der Südostanflugroute.
Wie direkt? Mein Bruder wohnt ca. 2 km vor dem Aufsetzpunkt. Da kann man schon fast sehen, ob der Pilot zum Feierabend die Mütze auf hat. Etwas anderes als die Einflugrouten mit 1500 - 3000 m Flughöhe, um die derzeit diskutiert wird. Dazu bei Flugzeugen, die in ihrer technischen Entwicklung in den letzten 10 Jahren in Punkto Lärm wesentlich leiser geworden sind.

Mag ja sein, das 50 Jahre Leben in Einflugschneisen abhärten........
 

Bat

Fledermaus
BF Unterstützer
Registriert
12. März 2008
Beiträge
11,480
Punkte Reaktionen
2,996
Punkte
113
Ort
NSG Brandenburg
Arbeitgeber
DB Regio AG
Einsatzstelle
...
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

... . Mag ja sein, das 50 Jahre Leben in Einflugschneisen abhärten........
Jepp. Auf jeden Fall! Gesund ist es trotzdem nicht.

Nee, ich hab hier den Punkt 1000m, Landeklappen raus und Schub geben zum Höhe halten für den Anflug ... . Leckerer Geräuschpegel ... .
 

Brummbaer

Sekretär
BF Unterstützer
Registriert
4. Juni 2008
Beiträge
988
Punkte Reaktionen
18
Punkte
18
Ort
Zürich
Arbeitgeber
SBB AG Personenverkehr
Einsatzstelle
Zürich
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Zugchef Int.
AW: Für mehr Luftverkehr!

Ich hab nen Arbeitskollegen der Wohnt auch direkt unter der Abflugschneise. Er sagte mir er wäre das erste mal erwacht am Morgen um 6 als die Swissair Groundete. Weil es auf einmal so ruhig war. Hat also schon was mit Abhärtung.
 

drehstromer

BF Veteran
BF Unterstützer
BF Veteran
Registriert
4. November 2007
Beiträge
6,831
Punkte Reaktionen
809
Punkte
113
Ort
Berlin Hellersdorf
Arbeitgeber
AmE Raillogistik GmbH
Einsatzstelle
diverse EVU und Bildungsträger
Spezialrang
BF Unterstützer
Spezialrang 2
Master of permanent Grilling
Beruf
Lokführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

1000m Landeklappen und Fahrwerk? Bei mir ist der Tegler Anflugpunkt aus Ri Osten und da sind die weniger als 1000m und da ist noch nüscht zu sehen.
 

AOG

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
18. Mai 2009
Beiträge
4,024
Punkte Reaktionen
303
Punkte
83
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
At Home
AW: Für mehr Luftverkehr!

Jepp. Auf jeden Fall! Gesund ist es trotzdem nicht.

Nee, ich hab hier den Punkt 1000m, Landeklappen raus und Schub geben zum Höhe halten für den Anflug ... . Leckerer Geräuschpegel ... .

Meinst Du Flughöhe oder den Aufsetzpunkt? Richtig laut wird es erst, wenn Du 600 Meter vom Aufsetzpunkt wohnst, dann kannst Du nämlich die Schrauben am Fahrwerk sehen.

Sorry, aber 1.000 Meter Flughöhe ist leiser, als ein Güterzug in 200 Metern Entfernung.
 

Bat

Fledermaus
BF Unterstützer
Registriert
12. März 2008
Beiträge
11,480
Punkte Reaktionen
2,996
Punkte
113
Ort
NSG Brandenburg
Arbeitgeber
DB Regio AG
Einsatzstelle
...
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

@Drehstromer

Wo hab ich was von Fahrwerk geschrieben? :023:



AOG schrieb:
Sorry, aber 1.000 Meter Flughöhe ist leiser, als ein Güterzug in 200 Metern Entfernung.
Flughöhen an sich und in sich selbst sind nicht laut ... .

Und für den verursachten Bodenlärm eines Fliegers in dieser Höhe gilt immer noch der Schallausstoß nach Fluglagebedingungen ... .
Da kann der sehr schnell mal eben 4 mal so laut wie ein Güterzug in 200 Metern Entfernung sein ... .
 

AOG

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
18. Mai 2009
Beiträge
4,024
Punkte Reaktionen
303
Punkte
83
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
At Home
AW: Für mehr Luftverkehr!

@ Bat

Es ist unbestritten, das Lärm, egal von welcher Quelle (auch Musik :003:) stört und krank macht.

Ich weiß nicht, wie weit Du vom Flughafen BER entfernt wohnst, welche Flughöhen über Deinem Wohnort dabei entstehen usw.

Wenn wir aber allen krankmachenden Lärm vermeiden wollen, müssen wie die Uhr um 300 Jahre zurück drehen :003:.

Es gibt nämlich keinen "guten" und "bösen" Lärm.
 

Bat

Fledermaus
BF Unterstützer
Registriert
12. März 2008
Beiträge
11,480
Punkte Reaktionen
2,996
Punkte
113
Ort
NSG Brandenburg
Arbeitgeber
DB Regio AG
Einsatzstelle
...
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer
AW: Für mehr Luftverkehr!

Es reicht dafür, dass wir durch die Fluglagen besonders belastet sind. Die Flieger säuseln hier nicht mal eben so lang.

Und über die Schallverteilung von Flugzeugen am Himmel und Zügen am Boden müssen wir beide doch jetzt nicht diskutieren, oder?
 

Streckenstillleger

Generaldirektor
Registriert
15. November 2011
Beiträge
10,197
Punkte Reaktionen
9,281
Punkte
113
Arbeitgeber
BMVI
Einsatzstelle
Berlin
Beruf
Steuergeld Verteiler
AW: Für mehr Luftverkehr!

Also am Sonntag höre ich bei mir in Mitte die Flugzeuge die in Tegel landen.
Mal schauen wie "leise" es dann ab Sommer in Schönefeld wird.
 

dblokf

Oberamtmann
Registriert
13. August 2009
Beiträge
3,575
Punkte Reaktionen
3,917
Punkte
113
Ort
hier
Beruf
DB
AW: Für mehr Luftverkehr!

Wenn wir aber allen krankmachenden Lärm vermeiden wollen, müssen wie die Uhr um 300 Jahre zurück drehen :003:.

Es gibt nämlich keinen "guten" und "bösen" Lärm.

Also startete das erste Luftfahrzeug 1712?
Aber mal abgesehen vom Lärm ist das Flugzeug das wohl mit Abstand Ressourcen vernichtenste Fortbewegungsmittel. Wenigsten müssen wir uns das bald nicht mehr antun.
 

AOG

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
18. Mai 2009
Beiträge
4,024
Punkte Reaktionen
303
Punkte
83
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
At Home

Knallkopf

Generaldirektor
Registriert
18. November 2007
Beiträge
10,866
Punkte Reaktionen
2,522
Punkte
113
Ort
Daheeme
Beruf
Datenschutz
AW: Für mehr Luftverkehr!

Ich dachte schon an Münchhausens Ritt auf der Kanonenkugel ...
 

UFO

Sekretär
BF Unterstützer
Registriert
27. Januar 2010
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
635
Punkte
93
Ort
Im Osten
Arbeitgeber
Gasartig
Einsatzstelle
Dessau
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kein Bahner
AW: Für mehr Luftverkehr!

... steht die http://www.pro-flughafen.de/ ... !

Es gibt also auch jede Menge Befürworter des Flughafens in FFM ... .

Ja stimmt! Von der Sorte!Bürger für FRAPORT!!
Die WISAG Gruppe ist mit über 11.000 Kunden und einem Umsatz von 1.325 Mio. Euro im Jahr 2010 einer der führenden deutschen Dienstleistungskonzerne. Die Unternehmensgruppe hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und beschäftigte 2010 39.674 Mitarbeiter.

Als Mitglied und Beisitzer der 'Bürgeraktion PRO Flughafen e.V.' in Frankfurt am Main unterstützt Claus Wisser seit Jahren den Ausbau des Frankfurter Flughafens.

Na ja er ist ja nun auch ein Bürger.?

Gruß:UFO
 

Walzwerker

Unterassistent
Registriert
13. Juni 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
88
Punkte
18
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
Lusertal
AW: Für mehr Luftverkehr!



Ja stimmt! Von der Sorte!Bürger für FRAPORT!!
Die WISAG Gruppe ist mit über 11.000 Kunden und einem Umsatz von 1.325 Mio. Euro im Jahr 2010 einer der führenden deutschen Dienstleistungskonzerne. Die Unternehmensgruppe hat ihren Sitz in Frankfurt am Main und beschäftigte 2010 39.674 Mitarbeiter.

Als Mitglied und Beisitzer der 'Bürgeraktion PRO Flughafen e.V.' in Frankfurt am Main unterstützt Claus Wisser seit Jahren den Ausbau des Frankfurter Flughafens.

Na ja er ist ja nun auch ein Bürger.?

Gruß:UFO

Was den Flughfn Ffm angeht: Ich empfinde Genugtuung darüber, dass durch die Inbetriebnahme des Startbahn 3 nunmehr auch die Wohngebiete der Schickeria betroffen sind.
 
Oben