IRE ein Erfolgsrezept ?

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Registriert
22. April 2009
Beiträge
8,406
Punkte Reaktionen
11,729
Punkte
113
Ort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
Einen IRE mit weniger Halten zu einer "günstigen" Zeit von Berlin bzw Magdeburg würde sich lohnen.
Der RE hoppelt in 2 (!!!) Stunden die Strecke....und schlag mich tot, ich bin früher IC gefahren, kostete
zwar mehr aber der is durchgefahren.
Ich denke IRE wären eine Variante auch für Berlin - Dresden , Berlin - Leipzig....
Cottbus denke ich mal eher nicht... 2 Linien reichen dahin....
 

AOG

Gesperrt
Gesperrt
Registriert
18. Mai 2009
Beiträge
4,024
Punkte Reaktionen
303
Punkte
83
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
At Home
Meine Bahnreisen sind recht spärlich, manchmal tue ich es aber auch. Der Interregio war wohl preislich unterhalb des Intercity angesiedelt. Ich bin in den 1980er Jahren einige Male mit einem Intercity gefahren und empfand es als recht angenehm. Anfang der 1990er Jahre bin ich dann mit einem IR gefahren. Auf dieser Relation gab es nichts besseres. Ich empfand es als weniger angenehm im Vergleich zum IC. Vor allem die fehlende Klimatisierung war ein Mangel.

Neben der Konkurrenz durch die (teilweise schon klimatisierten) RE, die ja von den Ländern bezahlt wurden, wollte die DB nicht noch den IC kannibalisieren.

Die derzeit preisgünstigsten Fernverbindungen auf der Schiene sind Intercity. Auf Fernverbindungen bevorzuge ich heute den ICE, wenn es nicht anders geht, nehme ich auch einen IC. Ich finde es allerdings als eine "Verarschung" durch die Bahn, wenn ich dann auf die alten Aimz und Bimz treffe. Das ist mir bei meiner letzten Fahrt von Berlin nach Düsseldorf passiert. Dieses Rollmaterial ist den Fahrpreis eines IC nicht wert. Da fahre ich lieber mit einem DoSto!

Von einer weiteren Fernzuggattung halte ich nicht viel. Man sollte vielmehr das Preissystem überdenken.
 

zp9

Sekretär
Registriert
30. Juli 2008
Beiträge
881
Punkte Reaktionen
693
Punkte
93
Ort
Lübeck
Arbeitgeber
kein Bahner
Einsatzstelle
Hamburg
Beruf
kein Bahner
Es gibt ihn doch den IRE z.B. auf der Strecke von Hamburg nach Berlin (IRE 18097) ...und der Zug scheint auch gut angenommen zu werden.

Aber der IR war eigentlich immer ein Zwischending zwischen IC und RE.

Da die Bahn mit den Marken ICE / IC mehr Geld verdient musste der IR dran glauben.

Außerdem dürften die Bundesländer nicht gerade erfreut sein wenn zum mühsam finanzierten Regionalverkehr ein paralleler InterRegionalverkehr stattfindet und denen damit womöglich einen Teil der Einnahmen streitig macht.
 

Knallkopf

Generaldirektor
Registriert
18. November 2007
Beiträge
10,866
Punkte Reaktionen
2,522
Punkte
113
Ort
Daheeme
Beruf
Datenschutz
Eigentlich können wir doch Deutschland zuschließen und das Licht ausmachen !
 

Altersstarrsinn

Forenphilosoph
BF Unterstützer
Registriert
10. Mai 2008
Beiträge
8,352
Punkte Reaktionen
18,429
Punkte
113
Arbeitgeber
BEV
Einsatzstelle
Westfalen Mitte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kostenfaktor
Eigentlich können wir doch Deutschland zuschließen und das Licht ausmachen !

Das würde aber im Umkehrschluss bedeuten, dass jemandem ein Licht aufgegangen ist?

Hier? In Deutschland? :021:


Gruß

A.
 
Oben