Neuer Bundestag 2013 - ??

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
...""Heute wurden "nur" 6 Stellvertreter/innen für den BT-Präsidenten "gewählt". Beschämend wenig für so ein reiches Land""...
 

UFO

Sekretär
BF Unterstützer
Registriert
27. Januar 2010
Beiträge
857
Punkte Reaktionen
626
Punkte
93
Ort
Im Osten
Arbeitgeber
Gasartig
Einsatzstelle
Dessau
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kein Bahner
Normalerweise müßten es ja noch mal sechs Stellvertreter sein! Für jeden ersten Stellvertreter eben auch ein tellvertreter.:004::004:

Ach nee,geht ja nich. Dann währen es ja zwölf Apostel.:024::024::024:

Gruß:UFO
 

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
...75 Leute sollen einen Koalitionsvertrag aushandeln - Prost Mahlzeit...
 

olso001

Inspektor
BF Unterstützer
Registriert
19. Januar 2010
Beiträge
2,353
Punkte Reaktionen
3,271
Punkte
113
Arbeitgeber
db
Einsatzstelle
db
Spezialrang
BF Top Unterstützer
Guter Kommentar zu den 6 Stellvertretern:

Das fängt alles andere als gut an

Das fängt ja wirklich alles andere als gut an. Union und SPD finden, sie bräuchten dringend zwei weitere Vizepräsidenten für den Bundestag. Bisher hat jede Partei einen Posten besetzt: ein Bundestagspräsident, fünf Vize. Jetzt sollen es zwei mehr werden.

Begründung: Arbeitsüberlastung, wirklich viel zu tun, echt anstrengend - jede Menge Stress. Liebe Union, liebe SPD, bitte denkt nochmal nach. Wir haben zwar im neuen Bundestag elf Abgeordnete mehr - aber wir haben dafür eine komplette Fraktion weniger. Ihr erinnert Euch? Die FDP ist nicht mehr dabei. Dass daraus mehr Arbeit entstehen könnte, ist eine ziemlich verwegene These.

http://www.tagesschau.de/kommentar/bundestagsvizepraesidenten100.html

Warum wird es nicht wie bei der Bahn gemacht? Wenn Arbeitsüberlastung - dann Personalabbau!
 

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
...schuld sind wir Steuerzahler!! Was sollen die sonst mit der Steuerflut machen...
 

Gelöschtes Mitglied

Gelöscht
Gesperrt
Registriert
27. August 2007
Beiträge
21,125
Punkte Reaktionen
12,314
Punkte
113
...""Heute wurden "nur" 6 Stellvertreter/innen für den BT-Präsidenten "gewählt". Beschämend wenig für so ein reiches Land""...

Ja ich weiß gar nicht warum ihr schimpft, die haben endlich mal die richtigen Lehren aus dem Mainzer Stellwerkschaos gezogen....da ist die Bahn noch lange nicht so weit.
 

VT605

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
30. November 2007
Beiträge
10,768
Punkte Reaktionen
7,295
Punkte
113
Arbeitgeber
Fernverkehr
Einsatzstelle
Dortmund
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Tf
Sowenig Bundestagsabgeordnete wie oft bei den Sitzungen anwesend sind, da muß man dann erstmal einen von den Stellvertretern darunter finden der die Sitzung dann leitet. Am sichersten wäre wenn alle Abgeordneten auch stellvertretende Bundestagspräsidenten sind.
 

macmoldis

Oberinspektor
Registriert
18. Januar 2008
Beiträge
2,749
Punkte Reaktionen
2,061
Punkte
113
Arbeitgeber
bei Netz
Einsatzstelle
am Ende der Pfefferminzbahn
Beruf
Fahrdienstleiter
Ich hoffe auf die Vernunft der SPD-Basis.
Die Hoffnung stirbt zuletzt ... ach ich hab heut morgen schon im Radio gehört: "... ja, wenn die Basis gegen ihren Parteivorstand stimmt, spricht sie denen das Misstrauen aus, ist wieder die Rede von der inneren Zerrissenheit der Partei, was wirft denn das für ein Bild auf die Partei, das Ergebnis wären dann Neuwahlen, dann ist vielleicht die FDP wieder drin und die AfD und das Ganze geht von vorne los ... und bla bla bla". Aber ach, eigentlich könnt einem die SPD schon leid tun ... aber nöö, tut sie nicht wirklich ... wenn es nur nicht so traurig wäre

Aber eigentlich wollt ich ja das Bild posten, der Megabrüller im CDU-Vorstand
 
Zuletzt bearbeitet:

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
Ja ich weiß gar nicht warum ihr schimpft, die haben endlich mal die richtigen Lehren aus dem Mainzer Stellwerkschaos gezogen....da ist die Bahn noch lange nicht so weit.

...die nette Personalaufstockung zahlt ja hier ungefragt der Steuerzahler und seine Frau...
 

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.
...man lernt voneinander...
 

UFO

Sekretär
BF Unterstützer
Registriert
27. Januar 2010
Beiträge
857
Punkte Reaktionen
626
Punkte
93
Ort
Im Osten
Arbeitgeber
Gasartig
Einsatzstelle
Dessau
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kein Bahner
Auweia!Streß für die Charité .:004::004::024:

Gruß:UFO
 
K

Keks

Guest
Ich bin recht erstaunt das "Schwesterwelle" zwei Monate nach der Wahl noch Außenministerin ist..?!

:]
 

LZB

Oberinspektor
BF Unterstützer
Registriert
28. Mai 2008
Beiträge
2,659
Punkte Reaktionen
416
Punkte
83
Arbeitgeber
kein Bahner
Einsatzstelle
jenseitz von Gut und Böse
Spezialrang
BF Unterstützer
Wenn Du aufgepasst hättest, wäre Dir bekannt, das die alte Regierung bis zur Berufung einer Neuen im Amt bleibt.
Die Entlassungsurkunden mögen zwar schon geschrieben sein. Aber ............
 

macmoldis

Oberinspektor
Registriert
18. Januar 2008
Beiträge
2,749
Punkte Reaktionen
2,061
Punkte
113
Arbeitgeber
bei Netz
Einsatzstelle
am Ende der Pfefferminzbahn
Beruf
Fahrdienstleiter
Die Entlassungsurkunden mögen zwar schon geschrieben sein. Aber ............
...sie sind auch schon ausgeteilt, auch die Bundeskanzlerin ist schon entlassen ... sie folgen nur noch dem Ersuchen des Bundenpräsidenten und führen die Ämter geschäftsführend weiter bis am Ende des Geschacher sich eine neue Regierung gefunden hat ... oder wir nochmal wählen gehen und dann nochmal ... naja, er könnte also auch noch im Sommer Außenminister sein ... und Rösler ist dann immer noch Vize-Kanzler im Geschäft
 

Trennhuepfer

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
4. November 2007
Beiträge
9,240
Punkte Reaktionen
695
Punkte
113
Ort
56218 Mülheim-Kärlich
Arbeitgeber
DB Regio
Einsatzstelle
KKO
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokomotivführer + Wagenmeister G
Mal meinen Unmut loslassen...

Wir haben einen Bundestag, der eigentlich schon die Geschäfte aufnehmen könnte, welches aber durch die CDU und die SPD geblockt wird, da beide anscheinend Angst haben daß in der Zeit bis eine Regierung gefunden ist irgendetwas durch den Bundestag beschlossen wird, was Ihren eigenen Interessen konträr wäre...
 


Oben