NSA schnüffelt

Gelöschtes Mitglied

Gelöscht
Gesperrt
Registriert
27. August 2007
Beiträge
21,125
Punkte Reaktionen
12,314
Punkte
113
Man ist den Schnüfflern ausgeliefert. Der einzige wirksame Schutz ist die totale Internetverweigerung.
 

rainer

Hauptrat
Registriert
10. Februar 2008
Beiträge
5,169
Punkte Reaktionen
4,537
Punkte
113
Ort
Halle/Saale OT Lettin
Arbeitgeber
ehemals DR/DB Regio
Einsatzstelle
Bw Weißenfels / Bw Halle - P
Beruf
Funkmech., Schienenfahrzeugel., Lokführer i.R.

macmoldis

Oberinspektor
Registriert
18. Januar 2008
Beiträge
2,749
Punkte Reaktionen
2,061
Punkte
113
Arbeitgeber
bei Netz
Einsatzstelle
am Ende der Pfefferminzbahn
Beruf
Fahrdienstleiter
Hab heute im Kaufhaus eine Werbung dazu gehört und muß doch mal googeln ...

Nach NSA und Samsung-TV ist der neue Spion im Kinderzimmer, Barbie hört mit, nimmt auf und sendet es dann in die Cloud zu Mattel.
http://www.chip.de/news/Barbie-als-Kinderzimmer-Spion
 
E

erwin21

Guest
wenn jeder Internetnutzer in jedem 3. Satz die Worte Bombe, Anschlag und Terror verwenden würde, hätten die Lauscher und die Software zum Auswerten ein echtes Problem.
Beim Telefonieren natürlich auch beachten !
PS.: Es soll auch Leute geben, die nur noch Flüstern beim telefonieren, damit man sie nicht versteht.
:004::024::024::024:
 

Gelöschtes Mitglied

Gelöscht
Gesperrt
Registriert
27. August 2007
Beiträge
21,125
Punkte Reaktionen
12,314
Punkte
113
[SK]Bombe, Anschlag und Terror ist doch heute nix besonderes mehr, das haben wir jeden Tag.[/SK]
 

Bahn-Beobachter

Sekretär
Registriert
17. August 2008
Beiträge
875
Punkte Reaktionen
391
Punkte
63
Ort
Düsseldorf
Arbeitgeber
Kein Bahner
Einsatzstelle
MG
Beruf
Systemadministrator IT
Nabend,

die CDU war früher als "Zentrum" bekannt, und hatte gerne mit geholfen Hitler an die Macht zu bringen. Was erwartest du von solch geistes Kindern?

mfg

Ralf
 

sbb.lokmaster

Super-Moderator
Teammitglied
Team BF
Registriert
20. Oktober 2007
Beiträge
13,855
Punkte Reaktionen
5,217
Punkte
113
Ort
Mühldorf (Oberbayern)
Arbeitgeber
DB Regio Südostbayernbahn
Einsatzstelle
BW Mühldorf (Obb.)
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Mitarbeiter in (Triebfahrzeug)Führender Position

Schienenputzer

Inspektor
BF Unterstützer
Registriert
1. März 2009
Beiträge
2,080
Punkte Reaktionen
2,969
Punkte
113
Ort
Offenburg
Arbeitgeber
DB Cargo die 2.
Einsatzstelle
im Ländle
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lokführer
Zumindest habe ich immer ein Backup meiner Festplatten, wenn die mal abrauchen.
Einfach BND oder NSA anrufen und ein Kopie verlangen. :D
[Z]Aber diese Kopien haben wie andere staatlich angefertigte Kopien auch geschwärzte Stellen![/Z]
 

Altersstarrsinn

Forenphilosoph
BF Unterstützer
Registriert
10. Mai 2008
Beiträge
8,352
Punkte Reaktionen
18,417
Punkte
113
Arbeitgeber
BEV
Einsatzstelle
Westfalen Mitte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kostenfaktor
EU Datenabkommen mit der USA ungültig.
Na das wird Ärger geben....
[...]

Man wird sich darauf einigen, dass die Daten zunächst einer Schiedskommission vorgelegt werden. Aus Gründen der wirtschaftlichkeit wäre eine bereits vorhandene staatliche Stelle angebracht, die die Daten sichtet, prüft und entscheidet, welche der geschützten Privatshäre unterliegen und nicht übermittelt werden dürfen. Da fällt mir ganz spontan eine Behörde in Fort Meade, Maryland, USA ein.


Gruß

A.
 

Bahnstern

BF-Röckchen
BF Unterstützer
Registriert
22. April 2009
Beiträge
8,294
Punkte Reaktionen
11,317
Punkte
113
Ort
Berlin-Mz
Arbeitgeber
privat
Einsatzstelle
überall wo 112/114/143 fahren
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Lady Liebhaber
...welche natürlich sehr sorgfältig prüft was zu prüfen wäre um zu prüfen ob prüfbares dabei sei.
Selbstverständlich werden die amerikanischen Regeln angewendet, die da lauten :

Als USA darf ich alles
Als USA darf ich alles
und
Als USA darf ich alles.

war doch richtig,oder ?
 

Streckenstillleger

Generaldirektor
Registriert
15. November 2011
Beiträge
10,161
Punkte Reaktionen
9,231
Punkte
113
Arbeitgeber
BMVI
Einsatzstelle
Berlin
Beruf
Steuergeld Verteiler
...welche natürlich sehr sorgfältig prüft was zu prüfen wäre um zu prüfen ob prüfbares dabei sei.
Selbstverständlich werden die amerikanischen Regeln angewendet, die da lauten :

Als USA darf ich alles
Als USA darf ich alles
und
Als USA darf ich alles.

war doch richtig,oder ?


Nicht ganz du hast da noch etwas vergessen !

- IN TRUST WE GOD -
 

Altersstarrsinn

Forenphilosoph
BF Unterstützer
Registriert
10. Mai 2008
Beiträge
8,352
Punkte Reaktionen
18,417
Punkte
113
Arbeitgeber
BEV
Einsatzstelle
Westfalen Mitte
Spezialrang
BF Unterstützer
Beruf
Kostenfaktor
Diese Kritik an den USA kann ich ja wirklich nicht nachvollziehen.

Durch die im Kampf gegen den Terror gemachten Erfahrungen und dadurch eingeleiteten Schritte ist die Welt friedlicher geworden. Dafür spricht
  • der Sturz der Diktaturen und die Einführung der Demokratie im Nahen Osten und Nordafrika,
  • die Befriedigung Afghanistans
  • die Vernichtung aller Terrorgruppen in den genannten Ländern
  • der damit einhergehende wirtschaftliche Aufschwung in den Regionen
  • die freundliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Russland
  • und natürlich auch der fast vollständige Rückgang des Schußwaffenmissbrauch in den Vereinigten Staaten.
Das alles verdanken wir nur den Bemühungen der USA und seiner treuen Verbündeten, ihren Sicherheitsorganen und natürlich ihrer militärischen Präsenz überall auf der Welt.


Gruß

A.
 


Oben